PhD Programm

5 exzellente Gründe dafür, Deine Doktorarbeit am TRON zu machen

1. Biomedizinische, translationale Spitzenforschung

Wir bieten ambitionierten Wissenschaftlern außergewöhnliche Möglichkeiten zur Erforschung innovativer Diagnostika und Therapien für Krebs und andere schwere Erkrankungen mit hohem medizinischem Bedarf. Bei TRON forschen zurzeit mehr als 10 Doktoranden in den folgenden Bereichen:

  • RNA Vakzinoptimisierung
  • Personalisierte anti-tumorale Immuntherapie
  • Protein Engineering
  • Tumorimmunologie
  • Bioinformatik und Systembiologie
  • Next Generation Sequencing
  • Stammzellen
  • Adoptive T-Zell Therapie
  • Biomarker Charakterisierung
  • Prä-klinische Tumormodelle
  • Viraler Gentransfer
  • Bi-spezifische Antikörper

Verschiedene Service-Einheiten stehen den Doktoranden zur Verfügung und übernehmen Routineaufgaben oder zeitaufwändige/arbeitsintensive Methoden. Damit diese Arbeitserleichterung aber nicht auf Kosten der methodischen Erfahrung kommt, durchlaufen Doktoranden mindestens zwei fortgeschrittene Trainings in Labor-Rotationen

2. Internationales Umfeld

TRON hat Mitarbeiter aus mehr als 15 Ländern die in einem dynamischen, internationalen Umfeld zusammenarbeiten. Alle Meetings wie z.B. unser Journal Club und Data Club finden auf Englisch statt.

3. Präge das Arbeitsumfeld

Am TRON glauben wir an die kollektive kreative Kraft enthusiastischer Leute und daran neue Talente zu finden und zu fördern. Dies spiegelt sich auch in unserer Arbeitskultur wieder – TRONs flache Hierarchien befürwortet offene Kommunikation und ermöglicht es dir etwas zu bewegen.

4. Entwicklung von Präsentationsfähigkeiten

Nachwuchswissenschaftler am TRON sind ein essentieller Teil des Teams und präsentieren regelmäßig intern ihre Daten als Teil ihrer professionellen Entwicklung. Sie werden auch stark ermutigt ihre Ergebnisse auf nationalen und internationalen Kongressen zu zeigen und in internationalen Fachzeitschriften zu publizieren.

5. Jährlicher Retreat und die Poster Session

Auf einem einmal jährlich auswärtig oder virtuell stattfindenden Retreat tauschen sich Doktoranden und Betreuer über aktuelle Forschungsergebnisse und-ideen aus und diskutieren in gemütlicher Atmosphäre.

Bewerbe Dich am TRON

TRON sucht immer nach jungen und talentiertem Absolventen, die in einem multidisziplinären und Anwendungsorientierten Umfeld ihre Doktorarbeit machen wollen. 

Wenn du Teil unserer internationalen Forschungscommunity werden und dich mit deinen Ideen und deinem Enthusiasmus einbringen willst, sende uns deinen CV und ein Anschreiben an .

Wir freuen uns darauf von Dir zu hören.

Post-graduate program

Das TRON Doktoranden Programm wird in Zusammenarbeit mit der JOHANNES GUTENBERG UNIVERSITÄT MAINZ, der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg Universität Mainz sowie dessen “Graduate School of Immunology“ angeboten. Unsere Doktoranden können durch Einschreibung als Promotionsstudenten an der Universität Zugang zum Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr und dem Post-graduierten Programm („Allgemeines Promotionskolleg“) der JGU erhalten.

Aktuelle Publikationen unserer Doktoranden:

Mehr über TRON