TRON feiert junge Talente

Mainz, 31. January 2019 – TRON feiert junge Talente
TRON beteiligt sich mit zwei Stipendien am Deutschlandstipendium 2018/2019 der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und fördert im Rahmen dieses Programmes des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zwei junge Medizinstudenten. Am 31. Januar fand das festliche Dinner für Förderer und Stipendiatinnen/ Stipendiaten des Deutschlandstipendiums in der Weinbergshütte der Laubenheimer Höhe statt. TRON‘s Geschäftsführer, Herr Michael Föhlings, hatte die große Freude, unsere Stipendiaten, Frau Hanna Stiller und Herr Alexander Mang, in angeregten Gesprächen kennenzulernen.